< Der lange Abschied | Minus ein Ruinensammler >

(K)ein Grund zum Feiern

Sonntag, 30. Januar 2011


Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

RomyOh dieser Katzenjammer am Ende eines fertigen Romans ist ganz furchtbar! drück

Darf ich meinen Senf zum letzten Satz dalassen? Mir gefällt die zweite Variante besser. Also “Vor ihnen lag Nebel”
“war” ist ein Wort, dass ich gar nicht mag, es sei denn, es ist wirklich unvermeidlich, oder es findet sich kein treffender Eratz. Aber das ist hier ja nicht der Fall. ;-)
Kommentar (1)
#1 Romy (Homepage) am 02.02.2011 02:24

Kommentar schreiben

Twitter, Pavatar, Gravatar, Identicon/Ycon, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
 
 
tweetbackcheck