< Was zu erzählen | 30 Tage übers Schreiben bloggen >

Ein Fall für Achim

Sonntag, 21. August 2011


Kommentare
Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

RomyWolfIch finde die Idee mit AlphaDrei total klasse und wünsch mir sehr, dass du das schreibst.

“Achim” finde ich als Vorname für ein Pseudonym aber etwas altbacken. Du bist doch jung und spritzig, Mann! :-)
Kommentar (1)
#1 RomyWolf (Homepage) am 28.08.2011 08:44

Kommentar schreiben

Twitter, Pavatar, Gravatar, Identicon/Ycon, Monster ID Autoren-Bilder werden unterstützt.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
 
 
tweetbackcheck